Neuigkeiten

Allgemeine Information zur Pflege der Wegeränder!

 

Bitte an den Hauptwegen auf die Pflege der Wegeränder achten! Erlaubt sind die Bepflanzung mit Thymian, oder ein komplett von Unkraut oder Wildblumen befreiter Streifen. Als Alternative, verlegte Wegeplatten.

Im Moment nimmt das Verwuchern durch Unkräuter leider zu.

 

 

Wichtige Termine

 

November 2019 , Start der Kooperationspartnerschaft zwischen dem KGV am Ochsengraben 1978 e.V. und dem ZfW: Zentrum für Weiterbildung.

03.12.2019 19:00 Uhr , WO: Vereinshaus KGV am Ochsengraben

Ein Vortrag von Susanne Schneider (BUND)


Der Gartenschläfer verschwindet. Heimlich und leise. Warum seine Bestände so stark zurückgehen,
weiß niemand. Um den Ursachen auf den Grund zu gehen, wurde das Projekt "Spurensuche Gartenschläfer" ins Leben gerufen. Sechs Jahre lang erforschen BUND, Uni Gießen und Senckenberg mögliche Rückgangs- ursachen und erarbeiten Schutzmaßnahmen, um dem kleinen Bilch mit der unverkennbaren "Zorro-Maske" zu helfen. Susanne Schneider vom BUND Hessen nimmt die Zuhörer mit in die Welt des Gartenschläfers, der auch in Frankfurt heimisch ist, und stellt neben erstaunlichen Fakten zu Biologie und Ökologie das Projekt und dessen Mitmach-Möglichkeiten vor. An diesem Projekt haben sich bereits 2 Mitglieder des KGV beteiligt.

 

 

09.11.2019 - 09:00 Uhr - 12:00 Uhr , Tag des Grünschnittes

 

Container ist gestellt zur Entsorgung von Schnittgut

Stromzählerstände 2019 

 

Bitte schickt uns die aktuellen Stromzählerstände an die Kontaktdaten des ersten Vorsitzenden! Gerne per Mail oder Whatsapp.

 

Nach Möglichkeit bitte bis 31.10.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGV "am Ochsengraben 1978" e.V.